„Ein gesundes Essen in einer schönen und großen Mensa“ …

… das ist aktuell der Wunsch und das Thema Nummer eins an der IGS Achim.

Auf einem Thementag am Freitagnachmittag, dem 13. September, zeigte ein Video die aktuelle unbefriedigende Situation beim Mittagessen in der viel zu kleinen Mensa. Gleichzeitig präsentierten auf dem Schulhof Schülerinnen und Schüler ihre Ideen und Projekte, wie man es ganz einfach besser machen kann. Die anwesenden Ratsleute, Vertreter des Schulträgers und der Politik, Eltern und Gäste ließen sich das von Schülern erarbeitete Mensamodell erläutern, wurden zum Probieren eingeladen und ließen sich überzeugen, wie gut auch Obst, Gemüse und frische Kräuter schmecken können.

Fazit: Es kann (und muss) besser werden!

Die Presse berichtete ausführlich:

https://www.weser-kurier.de/region/achimer-kurier_artikel,-traummensa-statt-albtraum-_arid,1860134.html

https://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/achim-ort44553/gesunde-schulverpflegung-region-13001898.html